InformationenSie sind hier: ZAHLEN / FAKTEN / Anteile Erneuerbare Energien - Endenergiebereitstellung
Diese Webseite weiterempfehlen

Anteile Erneuerbare Energien an der Endenergiebereitstellung 2008

Anteile Erneuerbare Energien an der Endenergiebereitstellung 2008
Anteile Erneuerbare Energien an der Endenergiebereitstellung 2008

1) Feste, flüssige, gasförmige Biomasse, biogener Anteil des Abfalls, Deponie- und Klärgas, biogene Kraftstoffe

Rund 233 TWh = 840 PJ. Das macht 9,5 % Anteil am gesamten Endenergieverbrauch

Anteile EE an der Energiebereitstellung von 1998 bis 2008 in Deutschland
1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008
EE-Anteile am Endenergieverbrauch (EEV) %
Stromerzeugung
(bezogen auf gesamten Bruttostromverbrauch)
4,8 5,5 6,3 6,7 7,8 8,1 9,5 10,4 11,7 14,5 15,1
Wärmebereitstellung
(bezogen auf gesamte Wärmebereitstellung)
3,5 3,5 3,9 3,8 3,9 4,6 4,9 5,4 6,1 7,6 7,4
Kraftstoffverbrauch1
(bezogen auf gesamten Kraftstoffverbrauch)
0,2 0,2 0,4 0,6 0,9 1,4 1,8 3,8 6,3 7,2 5,9
Anteil EE am gesamten EEV 3,1 3,3 3,8 3,8 4,3 4,9 5,5 6,6 8,1 9,8 9,5
1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008
EE-Anteile am Primärenergieverbrauch (PEV) %
Stromerzeugung
(bezogen auf gesamten PEV)
0,8 0,9 1,1 1,1 1,4 1,5 1,6 2,1 2,5 3,2 3,4
Wärmebereitstellung
(bezogen auf gesamten PEV)
1,3 1,3 1,4 1,4 1,5 1,6 1,9 2,0 2,3 2,6 2,7
Kraftstoffverbrauch
(bezogen auf gesamten PEV)
0,03 0,03 0,06 0,1 0,1 0,2 0,3 0,6 1,0 1,2 0,9
Anteil EE am gesamten PEV² 2,1 2,2 2,6 2,7 3,0 3,5 3,9 4,7 5,7 6,9 7,0

Quellen: BMU auf Basis AGEE-Stat

Gesamte Energiebereitstellung und Anteile der erneuerbaren Energien in Deutschland seit 1998
Jahr Gesamter Endenergie- verbrauch Summe EE
Endenergie- bereitstellung
Anteil am gesamten EEV Anteil von EE-Strom am gesamten EEV Anteil von EE-Wärme am gesamten EEV Anteil der Biokraftstoffe am gesamten EEV
in PJ in GWh in % in % in % in %
1998 9.458 81.800 3,1 1,0 2,0 0,0
1999 9.300 85.271 3,3 1,2 2,1 0,1
2000 9.235 96.288 3,8 1,4 2,2 0,1
2001 9.455 101.075 3,8 1,5 2,2 0,1
2002 9.226 109.471 4,3 1,8 2,3 0,2
2003 9.284 127.049 4,9 1,9 2,7 0,3
2004 9.322 142.905 5,5 2,2 2,9 0,4
2005 9.240 167.463 6,6 2,5 3,2 0,9
2006 9.149 196.498 8,1 2,8 3,6 1,6
2007 8.585 234.828 9,8 3,7 4,3 1,9
2008 8.828 233.228 9,5 3,8 4,2 1,5

1 PJ (Petajoule) = 278 milliarden KWh
233.228 GWh (Gigawattstunden) = 233 milliraden KWh

Quellen: BMU auf Basis AGEE-Stat

Endenergiebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

Endenergiebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008
Endenergiebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

9,1% aus der Wasserkraft
17,3% aus der Windenergie
15,7% aus den Biokraftstoffen
11,6% aus den biogenen Brennstoffen für Strom
41,6% aus den biogenen Brennstoffen für Wärme
1,8% aus der SolarthermieSolarthermie
Was bedeuted Solarthermie? -> Lexikoneintrag

1,1% aus der Geothermie
1,7% aus der Photovoltaik

Strombereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

Strombereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008
Strombereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

23% aus der Wasserkraft
43,5% aus der Windenergie
4,3% aus der Photovoltaik
11,8% aus den biogenen Festbrennstoffen
1,6% aus den biogenen flüssigen Brennstoffen
8,7% aus dem Biogas
1,1% aus dem Klärgas
1,1 % aus dem Deponiegas
4,9% aus dem biogenen Anteil des Abfalls

Erneuerbaren Energien Stromerzeugung: Rund 92,8 TWh - 15,1 %- Anteil am gesamten Stromverbrauch.

1 TWh = 1 Mrd. kWh

Wärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

Wärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008
Wärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien in Deutschland 2008

55,7% aus den biogenen Festbrennstoffen (Haushalte)
16,1% aus den biogenen Festbrennstoffen (Industrie)
6,0% aus den biogenen Festbrennstoffen (Heizkraft und Heizwerke)
6,0% aus den biogenen flüssigen Brennstoffen
4,9% aus den biogenen gasförmigen Brennstoffen
4,8% aus dem biogenen Anteil des Abfalls
4% aus der SolarthermieSolarthermie
Was bedeuted Solarthermie? -> Lexikoneintrag

0,2% aus der der tiefen Geothermie
2,3% aus der oberflächennahen Geothermie

Erneuerbaren Energien Wärmebereitstellung: Rund 103,8 TWh - 7,4 %-Anteil am gesamten Wärmeverbrauch

1 TWh = 1 Mrd. kWh

Bookmarks