InformationenSie sind hier: ZAHLEN / FAKTEN / Umsatz aus erneuerbaren Energien 2008
Diese Webseite weiterempfehlen

Umsatz aus der Errichtung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien 2008

Umsatz aus der Errichtung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland 2008
Umsatz aus der Errichtung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland 2008

1) Großanlagen und Wärmepumpen

 

Es handelt sich hauptsächlich um den Neubau, zu einem geringen Teil auch um die Erweiterung oder Ertüchtigung von Anlagen wie z.B. die Reaktivierung alter Wasserkraftwerke.

Wasserkraft 0,5% - 70 Millionen Euro
Windkraft 17,5% - 2.300 Millionen Euro
SolarthermieSolarthermie
Was bedeuted Solarthermie? -> Lexikoneintrag
11,1% - 1.450 Millionen Euro
Photovoltaik 47,3% - 6.200 Millionen Euro
Geothermie 8,4% - 1.100 Millionen Euro
Biomasse Strom 3,8% - 500 Millionen Euro
Biomasse Wärme 11,4% - 1.500 Millionen Euro

Umsatz in Verbindung mit dem Anlagenbetrieb zur Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland im Jahr 2008

Umsatz in Verbindung mit dem Anlagenbetrieb zur Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland im Jahr 2008
Umsatz in Verbindung mit dem Anlagenbetrieb zur Nutzung erneuerbarer Energien in Deutschland im Jahr 2008

1) Nur Brennstoffe die ausschließlich zur Wärmebereitstellung eingesetzt werden.

Für die Stromerzeugung ergibt sich der Umsatz aus der gezahlten Einspeisevergütung nach dem erneuerbare Energien Gesetz oder aus dem am freien Strommarkt erzielbaren Preis, für Kraftstoff aus dem Verkauf von Biokraftstoffen. Bei der Wärmeerzeugung trägt nur der Verkauf von Brennstoffen (d.h. in der Regel Holz) zum Umsatz bei, da die erzeugte Wärme meist nicht verkauft, sondern selbst genutzt wird.


Wasserkraft 8,3% - 1.300 Millionen Euro
Windkraft 22,2% - 3.500 Millionen Euro
Photovoltaik 13,4% - 2.100 Millionen Euro
Biokraftstoffe 22,3% - 3.500 Millionen Euro
Biomasse Strom 20,4% - 3.200 Millionen Euro
Biogene Festbrennstoffe 13,4% - 2.100 Millionen Euro
Geothermie 0,0002 % 3 Millionen Euro

Umsatzentwicklung mit erneuerbaren Energien in Deutschland von 2003 bis 2008

Umsatzentwicklung mit erneuerbaren Energien in Deutschland von 2003 bis 2008
Umsatzentwicklung mit erneuerbaren Energien in Deutschland von 2003 bis 2008

Erneuerbare Energien haben sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Der Gesamtumsatz mit erneuerbaren Energien stieg von 2003 bis 2008 von 10 Mrd. Euro auf  28,8 Mrd. Euro an. Dies entspricht einer Steigerung um 188 %, bezogen auf das Jahr 2003.

Gesamtumsatz mit erneuerbaren Energien 2008 = 28,8 Milliarden Euro
Umsatz in Verbindung mit dem Anlagenbetrieb 2008 = 15,7 Milliarden Euro
Umsatz aus der Errichtung von Anlagen 2008 = 13,1 Milliarden Euro

Bookmarks